Rose MusikDa ist er. Ein wenig zumindest. Der Sommer. Und ich mach dann mal mit der Tuesday’s Child eine kurze Pause, um mich zu erholen, Sonne zu tanken, Musik zu hören, zu lesen und im Meer zu baden. Das solltet Ihr auch tun. Und dazu gibt es nochmal das Beste der ersten Jahreshälfte zu hören. Und es war ein verdammt gutes Jahr bislang. Es ist laut und düster. Es ist erstaunlich politisch und deutschsprachig. Es ist voller Comebacks. Es ist voller zweiter Alben nach tollen Erstlingen. Es ist voller Soul. Es ist tanzbar. Es ist singbar. Und es kann eigentlich ruhig so weitergehen. Genießt es.

 

Titelfoto: © Jonas Lindström, Deichkind 2015. http://www.deichkind.de/presse/.

Was meinst Du dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Go top