Rose MusikIch bin ja immer etwas skeptisch, wenn sich schon etwas ältere Bands wieder zusammen tun und dabei ein neues Album heraus kommt. Diese Skepsis ist bei gefühlt 90 Prozent der Ergebnisse auch voll und ganz berechtigt. Nicht so bei Wire. Nicht nur musikalisch, auch die Lyrics verdrehen dir das Hirn und du wirst ein Jünger ihrer.

Längst bin ich von ihnen bekehrt worden und am heutigen Dienstag spielen sie live im Lido: A Place To Bury Strangers. Nicht das einzige Konzert, was man in den kommenden sieben Tagen besuchen sollte. Mögen es mir Frau und Kinder verzeihen. Euch werde ich nicht verzeihen, wenn Ihr nicht dem @MoDeutschmann auf Twitter und Spotify folgt. Denn ihm hab ich es zu verdanken, dass ich The Good The Bad hörte. Schon lange im Geschäft und immer wieder mit einem neuen Album sind The Prodigy, auf dem ich mit jedem Hören mehr gutes an den Tracks entdecke. Auf diese Entdeckungstour schicken uns Dog Eat Dog schon lange nicht mehr. Eigentlich haben sie auch nur ein relevantes Album. Und damit sind sie seit 25 Jahren auf Tour. Und das feiern sie auch. Am Sonntag im Bi Nuu. Ihr werdet bekommen, was bestellt wurde: Dog Eat Dog.

Am Wochenende hatte ich die Freude, bei einem Freund zum Geburtstag die Musik aufzulegen. Und ja, auch bei mir bekommt man, was man bestellt: Gute Mukke. Und auch die irritierende Nachfrage, ob ich auch Mainstream spiele, konnte ich noch mit einer freundlichen Nachfrage kontern, was damit denn konkret gemeint sei. Die mir auferlegte Selbstkontrolle konnte bei der Wunschäußerung eine schlimme Eskalation verhindern. Stattdessen gab es Nick Waterhouse und Grunge auf die Ohren. Den anderen Gästen gefiel das. Sehr. A m Sonntag spielen übrigens auch Love A im SO36. Ich bin geneigt, hinzugehen. Von einem anderen Follower empfohlen und Euch in die Tuesday’s Child gelegt: Vierkanttretlager mit ihrem aktuellen Album „Krieg & Krieg“. Und da ist das neue Lied von Desaparecidos auch endlich auf Spotify. Rein ins Ohr und jetzt in der Schliefe laufen lassen.

 

 

 

Was meinst Du dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Go top