Rose MusikDie Eisheiligen ziehen übers Land, auch wenn man es dem heutigen Dienstag nicht anmerkt, dass Pankratius sein soll. Während wir uns also heute schön eincremen und die Sonne genießen, lass’ ich mal ein paar wunderbare Nordlichte über Euch hinwegziehen. Die Isländerin Sóley hat gerade ihr neues Album „Ask the Deep“ veröffentlicht und wird damit auch in Berlin zu sehen sein. Aus Norwegen stammt die ganz wunderbare Serie „Lilyhammer“. Neben den zahlreichen musikalischen Gastauftritten von u.a. Bruce Springsteen liefert jede Folge immer gleich ein Dutzend guter Tracks mit, die man in dieser tollen Playlist versammelt findet.

Neues gibt es auch von Emika. Die in Berlin lebende Britin hat ihr drittes Album schlicht DREI genannt und kommt gewohnt elektronisch daher, nachdem sie mit Klavirni ein eher experimentelles Zwischenstück abgeliefert hat. In diesem Strudel komm ich nicht umhin einen anderen elektronischen Wahlberliner aufzunehmen, der m.E. nur diesen einen echten Popsong hervorgebracht hat. Auf dem Berlin Festival Ende des Monats werden auch Gus Gus aus Island wieder einmal zu erleben sein. Stellt also schon mal Eure Tanzschuhe bereit.

Django Django – nein, ich stottere gerade nicht chronisch bei den Bandnamen – haben jetzt auch ihr Nachfolgealbum „Born under Saturn“ draußen. Endlich! Es ist durchdachter, durchaus ruhiger als das Debüt und hat bisweilen duraneske Anleihen, was mir ja besonders gefällt. Ein weiteres neues Album und zudem ein Debüt kommt aus Göteborg. „Pale Honey“ heißt das Album der gleichnamigen Band. Synthetisch, etwas popiger und damit wohl auch eingängiger geht es bei Future Islands aus Baltimore zu. „The Chase“ heißt ihre aktuelle Single, die exklusiv zum Record Store Day auf eine (!) Vinyl gepresst wurde. Ich hoffe, dass ein neues Album mehr als nur einmalig als LP erhältlich sein wird.

 

Titelfoto: © JDUBOiS_, Sóley. Via: https://flic.kr/p/BgARLf is licensed under a Creative Commons license CC BY 2.0, https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/

Was meinst Du dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Go top