Tuesday´s child is full of grace

Da hat mir die Technik die letzten Wochen einen Strich durch die Rechnung gemacht und noch ist das Problem nicht endgültig gelöst. Denn leider komm ich zur Zeit von der Arbeit aus nicht an meinen Spotify-Account und kann die Musik nur über das Smartphone genießen. Das ist aber leider kein Genuss darüber eine Playlist einzurichten und eine Besprechung zu ... weiterlesen

Freitagspost

Die aktuelle Freitagspost mit der jungen Sängerin Julien Baker, Kataloniens Unabhängigkeit, dem Sechs-Stunden-Arbeitstag, Fundstücken aus dem WWW, dem Veranstaltungstipp der Woche und als erstes Katie Toupin im Interview Mario Münster sprach diese Woche mit der Sängerin Katie Toupin der Band Houndmouth.  Ein schönes Interview mit der Frontfrau über männliche Groupies, Mode und Musik. Katie Toupin about male groupies and women ... weiterlesen

Freitagspost

Die aktuelle Freitagspost mit dem Papst, dem Künstlerduo Why Not, unserer aktuellen Playlist, unverkäuflichen Emotionen, Veranstaltungstipp und Fundstücken aus dem WWW.   Gesellschaft: Macht der Papst die Welt besser? Sollte man dem Oberhaupt der katholischen Kirche vielleicht doch eine Chance geben, obwohl er einem mittelalterlichen Verein vorsitzt? Im Montagskommentar widmet sich Mario Münster einem überraschend progressiven Papst Franziskus. „Papst revisited“. Kunst: Zu zweit auf engstem Raum. „Du ... weiterlesen

Tuesday´s child is full of grace

An manchen Tagen denke ich mir, eigentlich sollten wir die Musik einfach mal kommentarlos wirken lassen, statt sie mit unseren wohlgewählten Worten zu überhöhen. Aber andererseits: Aus Musik erwachsen Geschichten, die erzählt werden wollen, sondern sind es Gedanken im Nichts, die ungehört verhallen. WhoMadeWho stammen aus Kopenhagen und haben gerade ihre EP Ember vorgelegt. Sie brilliert mit elektronischer Schlichtheit, ... weiterlesen

Tuesday´s child is full of grace

Tuesday’s Child
Da macht sich die Elternzeit schon bemerkbar. Welcher Wochentag war noch gleich?! Dienstag! Çok ayip. Und ich steh‘ am Morgen ohne Playlist da. Gut, dass die Reservatenkammer gut gefüllt ist und ich stets Musik auf den Ohren hab. Das hat nicht mit „Nichtstun“ zu tun, aber die Überleitung bot sich gnadenlos an. Neues aus dem Hause Four Music. Da ... weiterlesen

Tuesday´s child is full of grace

Tuesday’s Child
Gavin Clark ist vielleicht nicht allen ein Begriff. Aber bei UNKLE dürfte es klingeln. Leider ist der Songwriter vergangene Woche viel zu früh gestorben. In diesen Augenblicken seine Musik zu entdecken ist tragisch, aber behält ihn im Gedächtnis. Der Frühling steht dennoch ungerührt vor der Tür und hält uns einen bunten Strauß neuer Musik bereit. Dieser Tage erscheint das ... weiterlesen

Tuesday´s child is full of grace

Tuesday’s Child
Wie nennt sich das eigentlich, wenn man sich ständig an Musik aus dem hohen Norden begeistert? Skandalös? Skandophil? Skagerrak? So what! In jedem Fall bin ich infiziert. Am Freitag spielten Katzenjammer, die entgegen dem leicht vermutbaren Irrtum eben nicht aus Deutschland sondern Norwegen kommen, bei aspekte diesen wunderbaren Song, und Jo Schück hat der Welt gleich noch deren Liveauftritte ... weiterlesen

Tuesday´s child is full of grace

Tuesday’s Child
BÄM! BÄM! BÄM! Leider beginnt 2015 mit schrecklichen Ereignissen. Terror, ausländerfeindlichen Dumpfbacken in Dresden, Toten. Selten war es so schwierig, sich in die Musik zu flüchten, um dort zumindest einen Moment durchzuatmen vom Wahnsinn dieser Welt. Das die Musik nicht unpolitisch daneben steht, gibt zumindest Hoffnung. Zum Beispiel scheint sich ein wunderbares Revival der Riot Grrrls anzudeuten. Eine ihrer ... weiterlesen

Tuesday´s child is full of grace

Ich wünsche Euch ein frohes und gesundes neues Jahr und immer eine Handbreit Gute Mukke unterm Kiel, wie es mir ein Freund dieser Tage wünschte. Wie es sich gehört, habe ich die letzten Woche genutzt, um frische Musik zu tanken. Und um gleich mal mit einem Knaller anzufangen, empfehle ich Euch von herz Get Your Gun aus Dänemark, die ... weiterlesen

Weihnachtspost

Liebe Rosegarden – Freunde, Weihnachten steht nun wirklich unaufhaltsam vor der Tür und dann ist das Jahr 2014 auch schon wieder vorüber. Wir wollen uns an dieser Stelle bei euch und eurem Interesse und eurer Neugierde bezüglich der Themen, die uns bewegen, bedanken. Diesmal ist es keine Freitagspost, sondern eine Weihnachtspost. Die letzte Rosegarden-Post für dieses Jahr, diesmal dafür ein ... weiterlesen
Go top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen