„Das einzige was man nicht teilen kann, ist die Zahnbürste und den Ehering.”

Die Idee des Teilens ist Jahrhunderte alt.  Ein Gut wird der Allgemeinheit zugänglich gemacht, ein Mehrwert für viele entsteht. Ziemlich sozial logisches Prinzip. Umso erstaunlicher, dass Teilen unter dem Namen Share Economy gerade so eine starke Prominenz erfährt.  Wird Teilen das neue Haben und steht womöglich das Ende des Kapitalismus bevor? Kann so jeder, egal ob arm oder reich, ... weiterlesen

ROSEGARDEN #Talk
am 25. September

Wir laden herzlich ein zu einer neuen Runde ROSEGARDEN #Talk. Diesmal im Rahmen der Social Media Week Berlin zum Thema Share Economy.     Share Economy – Teilen ist das neue Haben Diskussion am Donnerstag, 25. September, 17.20 Uhr Supermarkt, Brunnenstraße 64, 13355 Berlin Facebook-Event Mit: Robin Greenwood, Gründer von Verni Wolf Jeschonnek, General Manager, Strategy and Business Relations, ... weiterlesen

Verni: Neue Plattform für Künstler

Kreative und Künstler in Metropolen kennen das Problem: Es ist extrem schwierig Orte zu finden, an denen man die eigene Arbeit ausstellen kann. Die Plattform Verni will nun dabei helfen, dass Kunst auch ohne etablierte Galerien ein Publikum findet. Robin Greenwood packt die Sache nicht gerade halbherzig an. Nach acht Jahren in New York zog der Deutsch-Amerikaner nach Berlin, lernte ... weiterlesen

Freitagspost: Craft Beer Boom, Verni, TTIP, Berlin Masters, Kantine Kohlmann

Die aktuelle Freitagspost. Heute mit: Einer neuen Plattform für Kreative, Bürgerprotesten, den Berlin Masters,  der Kantine Kohlmann, Fisch-Schmidt und als erstes: Craft Beer Boom: Stehen die USA kurz vor einer Bier-Blase? Sicher, von Deutschland aus können wir die wahre Kraft des Craft Beer Booms nur erahnen. Ein laues Lüftchen spüren wir hier verglichen mit dem, was in den USA zu ... weiterlesen
Go top