Geschichten gegen Essen tauschen

Story for Food will Geschichten als alternative Währung etablieren

Die Chefin

Sophia Rudolph - Küchenchefin im Berliner Restaurant Panama - kocht dort mit Feuer und Flamme.

Tondo la Bomba

Das Restaurant Tondo in Paris – Fast zu schön, um wahr zu sein.

Food is not a Fashion!

Essen ist zu einer Art popkulturellem Akt der oberflächlichen Selbstdarstellung geworden. Die eigentlich wesentlichen Fragen beim Thema Ernährung rücken in den Hintergrund. Zeit für eine Gegenbewegung.

Was bleibt? California Dreaming.

Kalifornien, Foto: Raphael Neuner
Wer einmal in Kalifornien war, den lässt die Region nicht mehr los. Ein guter Grund mal wieder ein paar Eindrücke aus dem Westen zu zeigen.

Houston, we have an artist!

Fries Milkshake
Yummy Yummy! We talked to Texas born, raised, and based illustrator Carlie Ricketts about the sexiness of food aka #foodporn!

Drei neue Lieblingsbars in Berlin

Im Umkreis unseres Büros haben mit dem „Wild Things“, „JAJA“ und „Lode & Stijn“ gleich drei Läden aufgemacht, die zeigen: Naturweine und Barfood sind in Berlin angekommen und es gibt endlich Läden, die erwachsen sind ohne spießig zu sein. Toll!

Die Küche ist kein Ort der Furcht

Denise Loga war Beraterin für internationale Klimapolitik. Jetzt hat sie ihren alten Beruf an den Nagel gehängt und The Betterplate gegründet: Ein Unternehmen, das Lust auf gute Ernährung machen soll. Wir haben mal nachgefragt und unser Fotograf Nikolaus Kim hat sie zum Shooting samt saisonalem Gemüse getroffen. Irgendwann im Gespräch sprudelt dann dieser Satz aus Denise Loga heraus: „Die ... weiterlesen

So gut schmeckt Paris

Die Food-Szene in Paris gibt nicht viel auf globale Trends. Zum Glück! Sie setzt lieber eigene. Ein Blick auf die leckersten Teller der Stadt. Als vor vielleicht sieben Jahren aus meinen regelmäßigen Reisen nach Paris eine Obsession wurde, gerieten die Pariser Tagebücher von Ernest Hemingway in meine Finger. „Paris, ein Fest fürs Leben“ ist eine Sammlung intensiver Erlebnisse in ... weiterlesen

Vegan macht dich zur Pussy

Der Linoleumboden in Surdham Göbs Küche ist quietsch-grün. Rechts neben der blauen, schweren Eingangstür thront ein schwarzer Smeg-Kühlschrank. Die blankgeputzte Edelstahl-Kochinsel in der Mitte des Raumes ist das Herzstück der Küche. Hier passiert die Magie, wenn Surdham kocht. Und wenn er kocht, dann ohne Ei, ohne Milch, ohne Fleisch, ohne Fisch.   Vor der modernen Fensterfront brausen im Minutentakt ... weiterlesen
Go top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen