Arbeitskultur in Schweden – Der Sechs-Stunden-Tag funktioniert

Immer mehr Unternehmen in Schweden machen positive Erfahrungen mit einer täglichen Regelarbeitszeit von sechs Stunden – bei gleichem Gehalt. Die Vorteile sind vielfältig. Via Good Impact. Weniger Stress, bessere Gesundheit, weniger Krankentage, mehr Arbeitszufriedenheit, längere Mitarbeiterbindung, bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie, mehr Qualität im Service: Das sind noch nicht einmal alle Vorteile, die Unternehmen und ihre Mitarbeiter offenbar ... weiterlesen
Go top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen