Rose Musik SchlagzeugDie Berliner Band MODERAT ist zurück. Vor dem Album im April gibt es nun die erste Single „Reminder“. Wir haben mal reingehört.

Dass große Ereignisse ihren Schatten voraus werfen, kann man mitunter gut in der eigenen Facebook Timeline nachlesen. Wenn nämlich wie in diesem Fall die gefühlte Hälfte aller digitalen Freunde sich zur Teilnahme an einem Konzert anmeldet: MODERAT kommen zurück in die Lautsprecher und auf die Bühnen von Berlin bis New York.

MODERAT – der Hybrid aus dem Duo MODESELEKTOR und APPARAT – hat es in der Vergangenheit wie kaum eine andere Band geschafft dem „Berlin Cool“ einen Sound zu geben: Drängend, düster, elektronisch, tief, tanzbar und ohne Angst vor Melancholie. MODERAT zählen nicht nur deshalb zu den wenigen Bands die einem bei guter und schlechter Laune gleichermaßen weiterhelfen.

MODERAT fotografiert von Flavien Prioreau

MODERAT fotografiert von Flavien Prioreau

Die neue Single Reminder klingt extrem nach Radiohead zu Zeiten des Albums Kid A, was vor allem an den Versen liegt, die fast ausschließlich aus Beats und Vocals bestehen. Aber man muss nicht lange warten um das für MODERAT typisch hymnische zu erhalten. Reminder reicht nicht an die Überstücke A New Error und Bad Kingdom heran. Aber: Das Album kommt ja erst noch am 1. April!

Was meinst Du dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Go top