Rose NerdSeit gestern ist ROSEGARDEN offiziell ein Medien-Startup. Gemeinsam mit sieben weiteren Startups aus den Bereichen Content und Technology sind wir Teil des Inkubators „Project Flying Elephant“.

So schnell kann es gehen: Vorgestern noch ein leidenschaftliches Nebenprojekt, gestern ein mit Crowdfunding finanziertes Print-Magazin und nun ein Medien-Startup. Die vergangenen Wochen waren für uns recht bewegt.

„Project Flying Elephant“, der Inkubator des Frühphaseninvestors WestTech Ventures, startet in diesen Tagen sein erstes Medien und Medientechnologie-Batch.  Acht Gründerteams konnten sich in einem Auswahlprozess durchsetzen und werden nun innerhalb der nächsten vier Monate dabei unterstützt neue Medienformate und Technologien auf den Weg zu bringen. Unter den acht Startups, die es in das Programm geschafft haben, befinden sich mit 12K (Data Mining), link.fish (Bookmark Manager), mealy (Kochrezepte App) und SHNUPS (Hashtag Plattform) vier Unternehmen, die Medien und Technologie verbinden. Weitere vier Start-ups – Deine Korrespondentin, Labiotech, Veggie Love und eben ROSEGARDEN fokussieren sich auf Content. Project Flying Elephant investiert bis zu 50.000 EUR in die Startups. Darüber hinaus erhalten wir Office Space, Mentoring und Workshops in Bereichen wie Marketing, Personal, Strategie und in Technologiefragen.

Masoud Kamali, Gründer von WestTech Ventures und Initiator von Project Flying Elephant sagt dazu: „Mit Project Flying Elephant möchten wir relevante Themen, authentische Konzepte und neue technologische Ansätze im Medienbereich unterstützen und zur Innovation auf diesem Gebiet beitragen.“

Und genau mit dieser Haltung fühlen wir uns sehr gut abgeholt und starten mit viel Freude und Energie in ein sehr spannendes neues Kapitel von ROSEGARDEN. Unseren Arbeitsplatz haben wir nun vorübergehend in den nagelneuen Coffeeshop & Coworkingspace Unicorn in Berlin Mitte verlegt. Wir freuen uns über Besuch!

Hier noch ein Beitrag dazu in der Wirtschaftswoche und hier einer auf Gründerszene.

Unser Arbeitsplatz für die kommenden Wochen: Der neue Coworking-Space & Coffeeshop Unicorn in Berlin Mitte. Foto: Ailine Liefeld.

Unser Arbeitsplatz für die kommenden Wochen: Der neue Coworking-Space & Coffeeshop Unicorn in Berlin Mitte. Foto: Ailine Liefeld.

Beitragsfoto: Ailine Liefeld

Was meinst Du dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Go top