Rose FreitagspostDie aktuelle Freitagspost heute mit den „Berlin Masters“, dem „Berlin Festival“, der INDIECON, der Generationenfrage und als erstes:

 

 

Vegan Superpowers

Unsere Foto-Kontributorin Tabea Mathern  hat gerade die wundervollen Motive für die Kampagne des kanadischen Unternehmens „My Vegan Superpowers“  fotografiert. In einem Interview  mit dem Unternehmen verrät sie jetzt, warum sie es liebt Obst und Gemüse zu fotografieren und sie gesteht, in Kanada der gestreiften Roten Beete verfallen zu sein.

VeganSuperpowers

Foto: Tabea Mathern

Ausstellung „Berlin Masters“ beginnt

Heute eröffnet die Ausstellung „Berlin Masters“ in der Galerie ARNDT. Die von Lydia Korndörfer und Lisa Polten kuratierte Ausstellung zeigt eine Auswahl der diesjährigen Abschlussarbeiten der UdK und der Kunsthochschule Weißensee. Was sich genau hinter der Ausstellung verbirgt, könnt ihr hier nachlesen.

Eröffnung: Freitag, 5. September 19.00 bis 22.00 Uhr
Ausstellung: 6. bis 13. September immer Dienstag bis Samstag von 11.00 bis 18.00 Uhr
ARNDT Contemporary Art
Potsdamer Straße 96
10785 Berlin

Berlin Masters 2014 Logo

Berlin Masters

Berlin Festival

Die Spatzen pfeifen es von den Dächern. Heute beginnt das Berlin Festival. Erstmalig nicht mehr in Tempelhof sondern rund um die Arena in Berlin. Unsere Empfehlungen für die Konzerte, die man auf keinen Fall verpassen sollte:

DJ Koze, Freitag, 03.15 bis 05.00 Uhr
Zoot Woman, Samstag, 23.30 bis 00.30 Uhr
Warpaint, Sonntag 17.00 bis 18.00 Uhr

Berlin Festival Freitag

Foto: Arena Park © Stephan Flad

 

Generation What?!

In dieser Woche haben wir einen großen Beitrag über die zahlreichen Label für Generationen veröffentlicht. Generation X, Y, Z, Millenials und Co… hier geht es zum Artikel.

INDIECON: Festival für unabhängige Magazine in Hamburg

Maren wird Freitag und Samstag in Hamburg die INDIECON besuchen. Auf dem Festival für unabhängige Magazine werden die spannendsten Fragen der Branche besprochen. Marens Eindrücke erfahrt ihr live auf unserem Twitter-Kanal .

Was meinst Du dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Go top