Rose_Kamera Kürzlich waren wir eingeladen, einen Tag lang im neuen Co-Workingspace „Mindspace“ in Berlin zu arbeiten. Ein Erfahrungsbericht. (Sponsored Story)

Wer die Augen schließt und sich den Begriff „Co-Working“ vorsagt, der hat vermutlich schnell Bilder von Kapuzenpullis und Club Mate vor Augen. Dass Co-Working auch anders sein kann, wollen die Macher von Mindspace zeigen. Entsprechend findet man den Mindspace auch nicht im Wedding, sondern im Quartier 205 in der Friedrichstraße in Berlin-Mitte.

MINDSPACE 6

Die Idee für Mindspace stammt von Dan Zakai und Yotam Alroy die das Unternehmen 2013 in Tel Aviv gegründet haben. Dort gibt es zwei Standorte. Nun sind Flächen in Berlin und Hamburg dazugekommen.

Mindspace ist High-End Co-Working. Das kann sich nicht jeder leisten, aber selbst in einer Stadt wie Berlin gibt es mittlerweile Unternehmen und Selbstständige, die gerne bereit sind Exklusivität zu buchen. Und die bekommen sie im Mindspace. Wer die zwei Etagen auf denen sich verschieden große Büros, Lounges und Meetingräume befinden betritt, hat den Eindruck, er wandert durch ein lebendig gewordenes Coffeetable-Magazin für Lifestyle und Interior Design. Edles Holz und über 4.000 handverlesene einzelne Gegenstände zieren den Ort. Mehr Boutique Hotel als Büro.

MINDSPACE 5

Mindspace will aber nicht nur schön aussehen, sondern auch den Gedanken einer Community pflegen. Mit regelmäßigen Get-Togethers und Möglichkeiten fürs Netzwerken.

Im Mindspace kann man extrem entspannt arbeiten. Es ist groß und still und die dazugehörige große Dachterasse ist vor allem im Sommer ziemlich beeindruckend. Wer also gerade sein Start-Up in die nächste Finanzierungsrunde gehievt und keinen Bock auf 08/15 Büroflächen am Leipziger Platz hat, der sollte das Mindspace mal in Betracht ziehen. Und wer klein anfangen will: einen Open Space Desk gibt es ab 350 EUR im Monat.

Alle Fotos: Copyright Mindspace

MINDSPACE 3

2 Kommentare

  1. Oli G. 19. Juli 2016 at 17:21

    Hallo,
    danke für diesen Beitrag, aber seid ihr auch schon einmal bei WeWork Berlin Mitte gewesen. Absolut genial: Hoch professionell, Blick über den Tiergarten und die Menschen sind so freundlich. Würde mich freuen, auch über eure Eindrücke hier einmal zu lesen – schließlich ist das CoWorking auf Augenhöhe von anderen Metropolen der Welt.
    Beste Grüße,
    Oli

    • Mario Münster 20. Juli 2016 at 8:51

      Hi Oli, danke für den Hinweis! Da schauen wir gerne mal vorbei:)

Kommentarfunktion geschlossen

Go top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen