Rose Kurzgeschichte„Du hast die Haare schön“:
Ein kluges und hochunterhaltsames Buch rund um den Schönheitswahn.

 

An dem Buch „Du hast die Haare schön“ von Steen T. Kittl und Christian Saehrendt kann man eigentlich nur eine Sache kritisieren: Den Buchtitel. Und ich schreibe das jetzt nicht, um ein Haar in der Suppe zu finden, sondern um jeden – wirklich jeden (!) – zu bitten, sich nicht von dem Titel abschrecken zu lassen. Ja, das klingt irgendwie nach Mario Barth und Stefan Raab und man könnte befürchten, dass zehn nackte Friseusen darin eine Rolle spielen und sich so richtig durch die Gegend gekalauert wird.

Das Gegenteil ist der Fall! „Du hast die Haare schön“ ist ein kluges Buch, in dem die Autoren hellwach den Schönheitswahn sezieren. Vor allem ist es sorgfältig und präzise recherchiert. In Zeiten von Behauptungs-Journalismus und dem Erfolg von Volksphilosophen wie Herrn Precht ist das eine Wohltat. Hier lernt man als Leser noch was und hält die Autoren auf jeder Seite nicht nur für ausgesprochen kurzweilige Erzähler, sondern auch für sehr seriöse Männer in den besten Jahren, die sich die Mühe gemacht haben sich zu informieren, ehe sie schreiben.

Foto: Dumont Buchverlag

Foto: Dumont Buchverlag

 

 

 

 

 

 

 
Der Protagonist des Buchs nimmt uns mit auf eine Entdeckungsreise in das Land der Schönheit, das für uns voller Mysterien, Zwängen und Hypes ist. Von der Hochglanz-Metropole Paris über den guten alten Friseursalon in Niedersachsen bis zum Bicolor-Paradies in Berlin Lichtenberg reicht seine Expedition, auf der er viel darüber erfährt, was man aus sich machen kann oder eben auch nicht. Mit wachen Augen beobachtet er sein persönliches Umfeld und trifft dort auf allerhand Bemerkenswertes rund um das Thema Haare und Oberflächendesign.

Aber Achtung! Das Buch liest man nicht einfach mal so und legt es dann weg. Wer nach den ersten Seiten der Lektüre vor einem Spiegel steht, der wird sich mit anderen Augen betrachten. Das führt vermutlich langfristig zu einem ästhetischen Gewinn für die Allgemeinheit. Ein Grund mehr das Buch zu lesen.

Du hast die Haare schön von Steen T. Kittl und Christian Saehrendt mit Illustrationen von Sarah Egbert-Eiersholt ist im DUMONT Buchverlag erschienen und kostet 14,99 EUR.

Und hier gibt es ein sehr spannendes Interview mit Autor Steen T. Kittl!

Was meinst Du dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Go top