Love global, shop local. Neukölln X-Mas Shopping

Support your Local Dealer! Christmas-Shopping in Berlin-Neukölln.   Bohazel Bohazel, Kienitzerstraße 111, 12049 Berlin.   Curious Fox Curious Fox, Flughafenstraße 22, 12053 Berlin   English Traders Berlin English Traders Berlin, Weisestraße 58, 12049 Berlin   Misuki Misuki, Reuter­straße 53, 12047 Ber­lin   Picture Books Picture Books, Friedelstraße 26 , 12047 Berlin   Rag and Bone Man Rag and Bone Man, Briesestraße ... weiterlesen

Maggie Coker aka. Dr. Neighbourhood

Schatz-Jägerin, Vernetzerin und Ideen-Feuerwerk: Maggie Coker lebt am Puls der Macher und Ideengeber in Berlin-Neukölln. Begegnung mit einem wandelnden Ideen- und Energiewunder. Als wir Maggie Coker nach einer sechs Stunden langen, wilden Tour durch Berlin-Neukölln in dem von ihr und Johannna Hagman geführten Vintage-Shop „Rag and Bone Man“ zurücklassen und einigermaßen reizüberflutet, inspiriert und erschöpft in die Autositze fallen, ... weiterlesen

Glücklich ohne Masterplan: Sophie Auster in Berlin

Vergangenes Jahr trafen wir Sophie Auster erstmals in New York zu einem denkwürdigen Gespräch. Ein Wiedersehen gab es nun vor wenigen Tagen im tiefsten Berlin-Neukölln. Hermannstraße und so, keep it real, ihr wisst schon…. Sophie Auster residiert da, wo Berlin noch ehrlich ist. Wer braucht das Soho House, wenn man in Neukölln übernachten und abends in der Eckkneipe Bier trinken ... weiterlesen

Zuhause im Bürgerkrieg

Aus aktuellem Anlass veröffentlichen wir einen Beitrag aus unserem Print-Magazin, das es hier zu kaufen gibt. Es ist die Geschichte des Syrers Ziad Adwan und Teil unserer Suche nach der Antwort auf die Frage „Was ist Zuhause?“. Irgendwann platzte Ziad Adwan einfach der Kragen. Das Haus in Damaskus, in dem er mit einigen Freunden wohnt, liegt genau an der ... weiterlesen

Lasst Blumen sprechen!

Von Tabea Mathern (Fotos) und Mario Münster (Text). Ruby Barber hat ihren bespoke Flower-Service Mary Lennox aus Sydney über New York nach Berlin gebracht. Bericht von einer Begegnung samt Fotostory zum Thema „Frühlingsstrauss“. Als Ruby Barber das Café betritt, in dem wir zum Gespräch verabredet sind, verschwindet sie beinahe vollständig hinter einer riesigen Wolke aus weißem Pergamentpapier. Im Inneren ... weiterlesen
Go top