Berlin. Sonntags beim Bäcker. Der Wahnsinn.

Was passiert, wenn der Gang zum Bäcker schon eine Lifestylefrage ist...

Watercolor Eye Candy!

We are happy to feature the work of illustrator Niina Pechkovskaya. Specialized in fashion illustration, Niina is a contributor to Elle and Vogue magazine among others.

Ausgesprochen gut – Besuch beim Vocalcoach

Leila Bostic arbeitet als Vocalcoach in Berlin. Was man von ihr lernen kann hilft in vielen Lebenslagen.

Confessions of a Food Stylist

Audrey Cosson ist eine französische Food Stylistin und Kochbuchautorin, die kürzlich aus dem schönen Paris in das anders schöne Berlin gezogen ist. Ihre Arbeit erscheint regelmäßig in Magazinen wie Saveur und Coté Paris. Ein Gespräch über visuelle Unfälle, Instagram und – typisch Pariserin - Revolutionen.

Mindspace – Co-Working für Erwachsene

Wer die Augen schließt und sich den Begriff „Co-Working“ vorsagt, der hat vermutlich schnell Bilder von Kapuzenpullis und Club Mate vor Augen. Dass Co-Working auch anders sein kann, wollen die Macher von Mindspace zeigen. Entsprechend findet man den Mindspace auch nicht im Wedding, sondern im Quartier 205 in der Friedrichstraße in Berlin-Mitte.

Houston, we have an artist!

Fries Milkshake
Yummy Yummy! We talked to Texas born, raised, and based illustrator Carlie Ricketts about the sexiness of food aka #foodporn!

Spiel dich glücklich!

Other Nature ist ein feministischer, veganer, sex-positiver Sex Shop in Berlin Kreuzberg. Ein Erlebnisbericht samt Stilleben mit Dildos von Tabea Mathern. Manchmal kommen die Themen für Beiträge ganz ungeplant zu einem. Wie in diesem Fall. Mitte Februar stehe ich bei der Vorführung von Erika Lust‘s XConfessions im Saal des Berliner Babylon Kinos und unsere geschätzte Autorin Saskia Vogel stellt mich ... weiterlesen

Drei neue Lieblingsbars in Berlin

Im Umkreis unseres Büros haben mit dem „Wild Things“, „JAJA“ und „Lode & Stijn“ gleich drei Läden aufgemacht, die zeigen: Naturweine und Barfood sind in Berlin angekommen und es gibt endlich Läden, die erwachsen sind ohne spießig zu sein. Toll!

Arsch hoch, Europa!

Die Journalistin Evelyn Roll hat uns einen leidenschaftlichen Tritt in den Hintern verpasst. Ihren Essay „Wir sind Europa“ sollte wirklich jeder lesen, der nach einem Anstoss sucht, sich endlich für ein starkes Europa einzusetzen.

Veganer foltert Flexitarier …

…ok, die Überschrift beschreibt keine reale Erfahrung. Aber bisweilen hat unser Autor den Eindruck, dass es bald mal soweit sein könnte. Über den Wahnsinn rund um die Ernährung im Berliner Frühjahr 2016.
Go top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen