Anzeige zum Rosegarden Magazin Nr. 4

Den Moment festhalten

Ein Besuch im Kinderhospiz St. Nikolaus in Bad Grönenbach im Allgäu.

Jeder trägt etwas und meistens ist es schwarz: Januar

Januar. Teil 1 einer zwölfteiligen Episoden Geschichte von Christian Ludwig. Mit Fotomotiven von Saskia Kyas.

Besinnt euch! Warum Schweigen besser wäre als Worthülsen und Sprechdurchfall

Tragödien rufen zurecht nach einem Moment des Schweigens. Stattdessen Worthülsen und Sprechdurchfall auf allen Kanälen.

The Power of Party

Fascinoma Festival debuted in Mexico - an experience like a high school camp.

2016 – Jahr der Schande?

Das Vokabular des Jahres wirft tiefschwarze Schatten. Aber es gibt endlich auch eine Bewegung gegen die Achse der Unverschämten.

Leseabend: Juli im Advent

Gemeinsam mit dem Albino Verlag und Christian Ludwig laden wir am 18. Dezember zu einem Leseabend nach Berlin

Schöner Schenken

Weihnachten ohne Amazon ist einfach viel schöner. Deshalb gibt es hier eine Auswahl von Geschenken verschiedener Illustratoren.

Von wegen alter weißer Mann. WIR sind schuldig.

Gegen Trump und BREXIT helfen nur Dialog und Engagement. Auch jenseits der Komfortzone.

Mehr als schön

Über die Designerin Luisa Stömer

Anna Banout über Identität, Kreation und Aktivismus

Ein Interview mit der syrisch-polnischen Designerin Anna Banout über Identität, Kreativität und Aktivismus.

Herbstferien in Neuengland. Dritter Teil: Ein Abschiedsbrief an NYC

Der Autor Christian Ludwig reist durch Neuengland. Teil 3 der Serie.

HERTZflimmern in Mexico City

On this HERTZflimmern collaboration between Goethe-Institut Mexico, Rockets Musik, Ensamble and Monodata they chose an amazing and unique place to convene ... weiterlesen
Nichts verpassen!
Die Meinung der Anderen

„Titel wie ROSEGARDEN spielen die Stärken von Papier aus.“

— Süddeutsche Zeitung

„The interviews in ROSEGARDEN are always just so…cool.“

— Audible.co.uk Blog

„Entzückt über starke Bilder auf mattem Papier.“

— ZimmermannEditorial

ROSEGARDEN auf allen Kanälen

Print-Magazin

Dreimal im Jahr die schönsten Texte, Bilder und Illustrationen zu einem gemeinsamen Thema. Als High-End Offset-Druck. Für entschleunigtes Lesen.

Zum Anfassen und Liebhaben. Für den Küchentisch oder das Sofa und ihr könnt mit ihm sogar ins Bett gehen. Jede Ausgabe widmet sich einem Hauptthema. Dazu spannende Interviews, Fotostrecken und Portraits.
Bitte weiter blättern!

Rosegarden Magazin Handwerk und Craft

freitagspost

Freitagspost

Die ROSEGARDEN Freitagspost versorgt euch jeden zweiten Freitag mit einer sorgfältig kuratierten Auswahl an spannenden Artikeln, schönen Orten und Tipps für Filme und Musik, die wir mögen. Denn für die meisten von uns, bleibt vor allem am Wochenende Zeit für diese Dinge. Wer noch nicht dabei ist, abonniert also bitte sofort unsere Freitagspost. Damit beginnt dein Wochenende immer schon einen Moment früher.

Online-Magazin

Interviews, Fotostrecken, Kommentare und Features und den Themen unserer Tage. Für die tägliche Dosis ROSEGARDEN.

Event

Wir diskutieren die Themen unserer Tage. Egal ob Pop-Up-Kultur, Sharing-Economy oder Food-Trends.

Herbstferien in Neuengland. Teil 2: Vier Nächte in Providence

Der Autor Christian Ludwig reist durch Neuengland.

Kunst braucht Dreck

Bilder, die man anfassen will. Die Künstlerin Edie Monetti.

Herbstferien in Neuengland. Teil Eins: Ach, Boston.

Unser Autor Christian Ludwig reist durch Neuengland.

Tondo la Bomba

Das Restaurant Tondo in Paris – Fast zu schön, um wahr zu sein.

Mezcal Mania in Berlin

Mezcal Events von Agavera rund um die BCB

The Matter of Absence – Release im Berghain

Hetz beobachtet und erforscht mit seinen Arbeiten den menschlichen Körper, indem er die Schönheit des Hässlichen und das Hässliche der ... weiterlesen

Lust hab ich eigentlich immer

Ken liebt Barbie, Barbie liebt Ken. Ein kurzes sexuelles Inferno wird abgelöst von Kindern und Alltag und die schönste Sache der ... weiterlesen

In meinem früheren Leben war ich eine Auster

Bezahlte Liebe ohne Sex. Milka Reich ist Berührerin. Eine Tätigkeit, die scheinbar etwas ganz Selbstverständliches und Leichtes ausübt. Und doch ist ... weiterlesen

Erst Lippenstift, dann Illustrator

Wie die Verwendung von Hautcreme und Lippenstift den Weg als Illustrator bei Christian Heerde ebnete.

Food is not a Fashion!

Essen ist zu einer Art popkulturellem Akt der oberflächlichen Selbstdarstellung geworden. Die eigentlich wesentlichen Fragen beim Thema Ernährung rücken in den ... weiterlesen

Motivation. Aber echt jetzt.

Motivation zum mitnehmen von der Designerin Monika Ende.
Bis zum nächsten Mal.
Go top